Kann man liken – kann man lassen Facebookseite

Hallo meine Lieben ❤

Noch wenige Wochen und dann feiert mein Blog seinen ersten Geburtstag – YAY!

In der Zwischenzeit hat sich eigentlich viel geändert. Ich habe mich verändert, mein Schreibstil hat sich verändert, aus 2016 wurde 2017 uuund..

Ich habe eine Facebookseite erstellt.

Es hat mich so unglaublich viel Überwindung gebraucht, da ich eigentlich eine eher schüchterne Person bin, welche nicht unbedingt versucht aufzufallen.

Trotzdem habe ich sie erstellt und zwar aus dem Grund, dass ich meine Posts ab und zu auf meiner privaten Facebookseite poste und das nicht mehr unbedingt machen will. So erreiche ich die Leute, welche meine Posts lesen wollen und alle sind glücklich.

Muss man nicht gern haben, darf man aber.

Ich muss mich noch entschuldigen, dass ich die letzten zwei Wochen nichts gechrieben habe.

Ich musste ein Appartement für Brighton finden, zudem habe ich am 7. März meinen Kompetenznachweis, für welchen ich mich versuch meega anzustrengen bei der Arbeit. Die Abteilung ist Momentan auch relativ stark ausgelastet. Das heisst; Ich komm abends/nachts nach Hause und möchte nur noch schlafen. Ausserdem hatte ich in den zwei Wochen imer wieder zwischendurch nur einen einzelnen Tag frei, an welchem ich Praktikumsnotizen schrieb wie verrückt. Somit blieb das Bloggen etwas auf der Strecke.

Ab März habe ich wieder Schule. Somit habe ich auch wieder etwas mehr Zeit zum schreiben.
Anyway. Schaut doch mal auf meiner Facebookseite vorbei

 

https://www.facebook.com/kaiily.wordpress/

Ich wünsch euch einen guten Start in die neue Woche ❤

 

Eure Kai ❤

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Kann man liken – kann man lassen Facebookseite

  1. Pingback: 6 Monate | life is strange

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s