Archiv für den Monat November 2016

London’s calling

Hallo meine Lieben ❤

Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll, denn irgendwie möchte ich euch sooooo vieles erzählen!

Am liebsten würde ich einen Makeup Haul machen, da ich relativ viele neue Produkte bekommen/gekauft habe – dafür werde ich jedoch dann noch einen separaten Makeup Haul post machen mit reviews :).
Somit fange ich an mit..

Justin Bieber. Ich glaub ich fang gleich mit ihm an.

20161123_142742474_iOS.jpg

Wer hätte es gedacht, aber ich war am letzten Donnerstag, 12.11.2016 tatsächlich am Bieber Konzert.
Und wisst ihr was? Es war toll!

Bisher war ich nie wirklich an einem Pop-Konzert und ich muss sagen, dass es die beste Show war, welche ich jemals gesehen habe. Da wir Sitzplätze hatten (relativ weit oben),hatten wir einen guten Blick über alles.
Es gab auch ganz viele süsse Momente während dem Konzert und ich bin wirklich happy, dass ich (zusammen mit Tiago) ans Konzert gehen durfte!

Das Konzert von ihm dauerte ungefähr 2 Stunden. Schade, dass es so kurz war, jedoch hätte ich auch nicht erwartet, dass es länger geht.

 

Am nächsten Tag war dann die Never Say Die Tour, worauf wir auch bereits lange warteten. Mit Bands wie „Make Them Suffer“ und „Carnifex“ war es das beste Lineup, welches die NSD-Tour bisher hatte.

L O N D O N

Am Samstag geht’s endlich los! Mein lang ersehntes Geburtstagsgeschenk wird endlich eingelöst. Wir fliegen nach London! (Vielen Dank Tiago für das wundervolle Geschenk!)

Ich kann gar nicht in Worte fasse wie aufgeregt das ich bin. Es ist bereits fast zwei Jahre her seit ich das letzte Mal da war (hab ich ja auch bereits schon erwähnt). 20161116_122119000_ios

Wir werden am Samstag Morgen bereits um 06.00 auf den Zug gehen, damit wir den ersten Flug am Morgen erwischen können und bereits um halb zehn Uhr morgens dort sind. OMG ich bin soooooooooooooooooo nervös!
Ich hab solch ’ne Angst, dass wir den Zug verpassen oder etwas mit dem Zug ist, dass es uns nicht rechtzeitig gelingt zum Gate zu kommen. Aber solange mir Tiago gut zuspricht hält sich diese Angst ein bisschen in Grenzen.

Nebst Shopping (Lush, Carnaby Street und Oxford Street wir kommmeeeen)   werden wir natürlich auch 0815 Besichtigungen machen.

  • London Eye (nicht drauf, das ist zu teuer)
  • Big Ben
  • Buckingham Palast
  • Hide Park
  • London Bridge
  • Chinatown
  • King’s Cross (Gleis 9 3/4!)
  • Harry Potter Studios (Falls wir das mit den Tickets zu Stande bekommen)

Gerne würden wir natürlich noch mehr machen, jedoch hatten wir noch gar keine Zeit in Ruhe mal zu schauen was es für Sehenswürdigkeiten gibt. Wie gesagt, meldet euch wenn ihr noch Vorschläge habt.

Da wir, wie ihr vielleicht wisst, noch in der Ausbildung sind, werden wir auch nicht viel von den Freizeitaktivitäten machen können :(. Vielleicht haben wir jedoch am Montagabend noch genug Geld für ein Musical oder Theater.

Mal schauen ob wir’s nach Camden schaffen. Vielleicht werden wir am Samstag Abend in den Underground Club gehen, da dort eine Party sein wird. Mal sehen.

Auf jeden Fall freue ich mich bereits rieeeeesig auf die tollen paar Tage und hoffe, dass ich anschliessend bald wieder hin kann!

Jetzt werde ich mich jedoch in meine Decke einkuscheln und Tee trinken, damit ich wieder fit bin für am Samstag.

Bis dann ❤

eure Kai 🙂

20161013_082359000_ios

Favourite Place On Earth

Hallo meine Lieben ❤

Ich hab gerade gesehen, dass ich das letzte Mal vor 18 Tagen einen Post gemacht hat. Yee. Die Zeit ist irgendwie an mir vorbei gerast. Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass das schon so lang her ist.

Anyway. Mein zu Hause nimmt langsam mehr Form an. Ich und Tiago waren vor einer Woche zwei Mal in der Ikea und holten uns;  einen grossen Spiegel für im Schlafzimmer und ein neues TV-Möbel, welches wir schon lange wollten. Zudem haben wir jetzt einen neuen Teppich im Wohnzimmer! 😀
Vielleicht werde ich in einem weiteren Eintrag eine Room-Tour machen, mal sehen. Ich sag eh viel und machs dann nicht.

Nun zu meinem Titel.

Home is where your heart is oder favourite place on earth.
Das war die grosse Frage. Ich entschied mich dann für meinen Lieblingsplatz. Gemeint ist jedoch mit beiden Titeln das Selbe.

Ja, ich habe meinem Freund mein Herz geschenkt (home is where your heart is), ich liebe mein zu Hause, ich mag es hier.

Trotzdem fühle ich mich manchmal als wäre ich am falschen Ort.

Kaum war ich auf der Welt, durfte ich das erste Mal zu meinen Grosseltern, in Schweden.
Meine Mutter ist Schwedin, sie ist auch dort aufgewachsen und in ihren jungen Erwachsenen Jahren in die Schweiz ausgewandert, hat geheiratet und Familie gegründet.

Als Kind war ich oft im Norden, ich kann mich gut daran erinnern, wie wir stundenlang mit dem Auto, vollgepackt mit uns Kindern und Gepäck Richtung Dänemark fuhren, dort die Fähre nahmen und dann weitere unzählige Stunden nach Storvattet fuhren.
Wir waren oft, sehr oft in Schweden. Und ich war gern dort.

Nun ist mein Problem, dass ich kein Geld habe. Ferien dort ist teuer. Wenn ich meine Verwandten besuchen möchte, dann muss ich auch in Stockholm umsteigen um weiter zu fliegen. Sobald ich jedoch mit meiner Ausbildung fertig bin werde ich nochmals und des öfteren hingehen.20161110_085435000_ios

Ich habe sogar einen absoluten lieblings Platz dort, wo meine Grossmutter lebt.

Meine Grossmutter lebt mitten im Wald, wenn Häuser da nebenan sind, dann sind’s Ferienwohnungen.
Sie lebt an einem Hang, welcher direkt zu einem See führt. Beim See hat es einen Steg.

Jeden Morgen früh stand ich auf, machte mir einen Kaffee und begab mich dann dort runter.
Auf den Videos, welche ich mal gemacht habe seht ihr ziemlich gut wie schön es dort ist. ❤

#love #my#2nd home #sweden #sverige #storvattnet #lake #clouds #heaven #besutiful #morning #forest #life

A post shared by k a i 🗡🐥| swiss blogger✨ (@kaiily_) on

Für mich bedeutet dieser Steg viel. Ich hab dort gelernt zu angeln. Jedoch habe ich dort auch das Schwimmen erlernt und viel dort gespielt und viele Gespräche dort geführt. Ich habe nur gute Erinnerungen an diesen Ort.
Ich liebe auch die Ruhe, welche man dort hat. Man ist weg von allen Problemen. Für mich gibt es keinen besseren und schöneren Ort auf dieser Welt.

20161029_171200000_ios

Ich könnte noch 1000 solche Bilder posten, weil ich’s soooooo wunderschön find, doch das lasse ich jetzt mal.

Meine Mamma war vor einer Woche bei meiner Grossmutter, weshalb ich ihr noch meine Polaroid-Kamera in die Hand drückte um einige Fotos zu machen.
Jetzt habe ich wunderschöne Erinnerungen, an einen wunderschönen Ort nicht nur in meinem Herzen und in meinen Gedanken, sondern auch an meiner Fotowand.img_9120

 

Hiermit möchte ich euch allen ein ganz gutes Wochenende wünschen (ich muss arbeiten, bah) UUUND…

ALLES, ALLES, ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG VANESSA!!
Ich hoffe,dass du dich feiern lässt und einen guten Tag haben wirst! Und natürlich wünsche ich dir viel awesome food!  Ich bin soo happy, dass ich dich dieses Jahr kennen lernen durfte und habe jedes Mal riesige Freude wenn dein Namen auf meinem Handydisplay erscheint <3.
Dein Geschenk kriegst du nächsten Monat, da ich zuerst das Land verlassen muss um es zu holen 😛
Ganz, ganz viel liebe für dich ❤

20161110_194628000_ios

 

Wie gesagt.. somit wünsch ich euch ein schönes Wochenende

Eure Kai ❤