Something’s going on

Hallo ihr lieben!

Ich kann es kaum glauben, dass ich diese Nachricht schreiben darf aber jetzt ist es tatsächlich so weit. Ich bin schwanger. Nein, quatsch. Ich geh in den Urlaub. Nach zwei Jahren verlasse ich endlich mal wieder die Schweiz und nicht nur zum Einkaufen kurz über die Grenze. Ich geh raus, bye, ade, tschüss! Ich freue mich sooo unendlich fest!

Zusammen mit Tiago und zwei Freunden habe ich ein Appartement gemietet. Da die anderen beiden auch unbedingt in die Ferien wollten haben wir dies so gemacht, ist günstig und auch praktisch. Man ist ja dabei auch nicht gezwungen etwas zusammen zu unternehmen, sondern jeder kann dann das tun was er will.

Wir gehen zusammen nach Barcelona, Spanien. Ich bin richtig, richtig aufgeregt. Seit 2010 oder 2011 war ich nicht mehr an einem Strand oder an einem Meer – weshalb ich mich nochmehr freue!

Das letzte Mal als ich in den Ferien war, 2014, ging ich meine Verwandten in Schweden besuchen. Wunderbar ist’s dort. Aber ich fühle mich dort eher wie zu Hause und nicht wirklich als ob ich in den Ferien wäre, obwohl es ja weit weg ist.. Wisst ihr was ich meine?

Ich kann es gar nicht in Worte fassen wie sehr ich mich auf die gemeinsame Zeit in der Sonne zusammen mit meinem Freund freue! Wir haben extra Geld dafür zusammen gespart.
Zusammen waren wir, leider, noch nie richtig weg. Naja, wir waren im Tessin (Südschweiz), in Tenero, wo wir auf einem Campingplatz waren. Zum Glück hatten wir da auch super schönes Wetter. Aber auch wenn dort eigentlich das italienische Temperament überwiegt ist es trotzdem noch in der Schweiz.

 

Nach unserem gemeinsamen Urlaub werde ich euch natürlich auf dem Laufenden halten wie es so war.

Falls jemand irgendwelche schöne Orte kennt – Schreibt es als Kommentar 🙂

Bis dahin wünsch ich euch noch eine schöne Zeit!

Alles liebe

eure Kai ❤

Advertisements

2 Gedanken zu „Something’s going on

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s