Beautykiller Palette

Hallo ihr lieben ❤

20160625_192657461_iOSIch melde mich nach einer kurzen Pause zurück.
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich seit eh und je keinen Eintrag mehr gemacht habe, dabei ist’s erst zwölf Tage her.
Ja okay, ist trotzdem bereits lange her. Ich hatte gar keine Zeit mehr zum schreiben, da immer etwas los war.

Die letzten paar Tage Schule standen an. Wir brauchten unseren Laptop während den Lektionen nicht wirklich, da wir viel Praktischen Unterricht hatten und die meisten meiner Einträge entstehen während dem Unterricht in der Schule (pssst 😉 ).

20160705_150141000_iOS

Zudem wurde nun e n d l i c h Sommer in der Schweiz. Es wurde warm, sonnig und wunderbar. Somit verbrachte ich die meiste Zeit nun auch draussen. Es ist bei solch einem Wetter sowieso viel zu Warm in unseren kleinen Wohnung.
Da wir in unserer Stadt einen Fluss haben und auch einen Badeort gingen wir einige Male dort hin.

Ich habe bereits vergessen, wie gut es tut in der Sonne herum zu liegen und einfach nichts zu machen. Aber auch, dass es im Wasser sooo schön sein kann!

20160705_164152380_iOSWas ich auch ganz vergessen habe, ist, dass ich eigentlich ganz gerne Koche und auch Backe. Seit ich bei meiner Mutter zu Hause ausgezogen bin (November 2015) habe ich nie wieder so richtig etwas gekocht. Nun konnte ich mich auch Mal wieder dazu bewegen irgendetwas zumachen und tadaaaaaaa, es entstand ein Käsekuchen (immerhin!!)

 

 

 

BeautyKiller by Jeffree Star

Was ich eigentlich posten wollte war keine BeautyKiller Palette von Jeffree Star. Ich habe sie bereits schon mal gepostet in einem Haul-Post. Leider konnte ich sie bis jetzt nie wirklich benutzen. Was ich jetzt aber geändert habe.
Während dem Schminken konnte ich es nicht lassen, einige Fotos zu machen. Also habt ihr hier ein kleines Tutorial.
20160705_135418011_iOS20160705_135310413_iOS

Auf dem Foto seht ihr, was ich alles gebraucht habe. Leider habe ich mein Powder (Mac StudioFix) nicht drauf.

 

 

 

 

 

IMG_9005Als erstes habe ich meinen Urban Decay Primer genommen und auf meinem gesamten Augenlid verteilt.IMG_9009

 

 

 

 

 

 

Als nächstes habe ich dann die erste Farbe genommen und auf mein Augenlid getan. Die Farbe welche ich benutzt habe war „Star Power“. Ein wunderschönes, knalliges Neon-Pink.

IMG_9012Auf das Pink habe ich dann von der goldenen Farbe  „Rich Bitch“ etwas drauf getan. Leider ist nicht viel auf dem Pinsel haften geblieben und somit hatte ich nur wenig Gold-Puder auf dem Auge. Auf den Snaps von Jeffree Star wirkte die Farbe viel, viel, viel pigmentierter. Jedoch hat er die Farbe immer auf seinem Finger gezeigt und dem hatte er viel fester in die Palette gedrückt als man es mit einem Pinsle je könnte. Anyway. Es sah okay aus.

IMG_9015IMG_9022 In die Lidfalte habe ich dann die Farbe „Violence“ getan. Dieses Violet sieht in der Palette dunkler aus, als es eigentlich ist.

IMG_9027 Um das Ganze ein wenig „dramatischer“ aussehen zu lassen habe ich „Black Rainbow“, eine schwarze Farbe mit glitzer in die Augenwinkel getan und ein wenig mit den „Violence“ in der Lidfalte zusammengemischt. IMG_9031 Unter der Wasserlinie habe ich ein wenig von der blau/türkisen Farbe „Expensive“ hingetan. Ich mochte die Farbe irgendwie und wollte sie auch ins Makeup integrieren. IMG_9039IMG_9048

Bis zu den Augenbrauen hoch habe ich noch die Farbe „W.O.S.“ von der Urban Decay Naked Basic Palette benutzt. Schlussendlich habe ich dann noch meine Augenbrauen mit der Anastasia Beverly Hills DipBrow Pomade „Medium Brown“  aus gefüllt, den Eyeliner mit einem Essence Waterproof Eyeliner gezogen und ein wenig Maskara angemacht.
Ich benutzte zudem noch das Lipkit „CandyK“ von Kylie Cosmetics.

Somit war dann mein Makeup auch bereits fertig.
Im ganzen hat es vielleicht so 15-20 Minuten gedauert.

20160705_134921924_iOS20160705_134920825_iOS20160705_134514796_iOS

Das war’s jetzt auch bereits. Ich muss mich jetzt Mal fertig machen um eine Freundin besuchen zu gehen.
Ich denke, dass ich am Samstag nochmals einen Eintrag machen werde 🙂 .

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche und hoffe, dass ihr gutes Wetter habt!

Bis dann

eure Kai ❤

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s